Agnes-Bernauer-Festspiele Straubing

Die Rehabilitanden sowie die Berufs- und Sozialtrainerinnen des BTZ Straubing´s besuchten zusammen am 20.06.19 die Agnes-Bernauer-Festspiele im Herzogsschloss in Straubing.

Sie wollten das historische Freilichtspiel um Herzog Albrecht und die schöne Baderstochter Agnes Bernauer miterleben. Es ist eine Geschichte, die uns nach über 600 Jahren in den Bann gezogen hat. Nur alle vier Jahre finden die Agnes-Bernauer-Festspiele statt. Ein Grund mehr zur Freude dieses Jahr dabei gewesen zu sein. Gespannt waren die Theatergäste auf die angekündigte Neuinszenierung des Spektakels. Viele Szenen, Texte und sogar der Bühnenaufbau im Schlosshof waren neu. Engagiert und gekonnt stellten die Schauspieler auf beleuchteter Bühne das Geschehen dar. Am Ende wurde es noch einmal still, als Agnes Bernauer ihren tragischen Tod erleiden musste. Dann gab es großen Applaus. Es war für die Besucher ein schöner, gelungener Festspielabend. Für die Rehabilitanden war der Besuch der Festspiele kostenlos.

Autor: Markus Raith

Zurück

Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos